Ulli

Projekte

Shop

Informationen

Startseite Presse Newsletter News Termine Kontakt

Überdrüber

Du host vü Ehrgeiz, wühst hoch hinaus,
losst ka Gelegenheit zum Glänzen aus,
wos du redst is vü bla bla,
in Wirklichkeit bst oft alla.

Du kriagst ollas wos du wüst,
a wennst immer mit Menschen spühst,
es is kloa, dass jeder versteht,
dass sie ois um di dreht.

Die Angst is gross, dass’d zwenig kriagst,
foit da net auf, wie oft du liagst?
vadrehst die Wohrheit, wie’sd as brauchst,
a wennst dabei wia a Engerl schaust.

REFR.:
Überdrüber arrogant!
Verboten is jeder Widerstand!
Überdrüber kalt wie Eis!
Du wirst ihn zahlen, deinen Preis!

Konnst ka Geheimnis in dir trogn,
muasst an jeden ollas sogn,
die Chance dass dir no wer vertraut,
host selbst verbaut.

Wer da quer kommt, hot’s net leicht,
dass dir wer nochgibt is schnell erreicht,
du bist im Recht zu jeder Zeit,
i man’s nur guat, geh net zu weit.

Gib endlich an Fried’n,
du konnst net immer nur sieg’n,
kehr vor deiner eigenen tür,
such die Fehler auch bei dir!

REFR.:
Überdrüber arrogant!
Verboten is jeder Widerstand!
Überdrüber kalt wie Eis!
Du wirst ihn zahlen, deinen Preis!





Text: Gabriela Sorger
Musik: Ulli Wigger